Urlaub, Pyrenäen, Tag 11

Aufbruch nach Osten.

Ich will ja noch zum Mittelmeer, zumindest ein mal kurz ins Wasser. Außer dem noch mal Cadaqués anschaun. Also nach Osten. Vielleicht bis nach Andorra.

Zusammenfassung: Es war kalt, hoch, nebelig, weit und wunderschön.

Ich bin durch Wolken gefahren, mit Sichweiten von 5-10 Meter. Bis auf 2000m Meter hoch. Angenehm kühl war es, bis ich dann nach Andorra kam.

Andorra war komisch. Ok, eine große Strasse, die einmal durch führt. Aber nur ein Mobilfunkprovider, und bei dem geht das roaming nicht. Die Kontaktdaten der Andorranischen Piraten haben auch nicht funktioniert. Zumindest ist meine Wäsche jetzt sauber.

Strecke:

This entry was posted in miscellaneous, motorrad, reisen and tagged , , , . Bookmark the permalink.