Flock

ist yet another gecko based browser, in diesem fall ist das “tolle”, das alle möglichen social networks unterstützt werden. Tollerweise sogar automatisch, ohne das man mehr machen muss, als sich dort einzuloggen.

Mach ich also und stelle fest, das genau die netze, bei denen ich angemeldet bin, nicht gehn.
egal egal egal, jetzt also den blogeditor testen.

Mein wordpress ist “movable type”, das kennt er schonmal, aber als ich dann ein bild von iPhoto “rüberziehen” wollte, erzählt er mir was von “…no photo accounts are currently configured …”

nicht, das mein blog selbst ne bilderuploadfunktion haette.

mal schaun, gibt ja noch mehr tools.

Blogged with Flock

This entry was posted in software. Bookmark the permalink.